Struktur

Grundgedanke der Kooperation zwischen den an der Klärwerk Wansdorf GmbH (KWG) beteiligten Partnern ist die gemeinsame Nutzung des Klärwerks Wansdorf durch die Berliner Wasserbetriebe und die brandenburgischen Gebietskörperschaften in etwa zu gleichen Teilen. Dies spiegelt sich in der Gesellschafterstruktur wider.

Gesellschafteranteile an der KWG

Gesellschafteranteile an der Klärwerk Wansdorf GmbH

Organe der KWG

Geschäftsführung

Ulrike Franzke
Olaf Müller

Aufsichtsrat

Fünf Mitglieder werden durch die Gesellschafter aus dem Land Brandenburg,
vier Mitglieder durch den Gesellschafter aus dem Land Berlin benannt.
Jedes Aufsichtsratsmitglied hat eine Stimme.
Vorsitzender
Stellvertretender Vorsitzender
Jörg Simon
Vorstandsvorsitzender der Berliner Wasserbetriebe
Erwin Bathe
für den TAZV Glien
Mitglieder

Ines Hübner – Bürgermeisterin der Stadt Velten
Wolfgang Börner – Leiter der Rechtsabteilung der Berliner Wasserbetriebe
Joachim Jost – Leiter Dienstleistungen für Kommunen bei den Berliner Wasserbetrieben
Norbert Kustin – Rechtsamt der Stadt Falkensee
Frank Oltersdorf – Baudezernent der Stadt Oranienburg
Lutz Riedel – für die Berliner Wasserbetriebe
Andreas Schulz – Bürgermeister der Stadt Hennigsdorf