Wir feiern am 5. Juli 2019 - 20 Jahre Klärwerk Wansdorf - » Details hier

Aktuell

2010 jetzt auch handelsrechtlich abgeschlossen

Donnerstag, 7. April 2011

Die Gesellschafterversammlung der Klärwerk Wansdorf GmbH trat am 06.04.2011 ebenso wie im Vorjahr wieder im Schloss Oranienburg zusammen. Sie wurde von Hans-Joachim Laesicke geleitet. Laesicke ist Bürgermeister der Stadt Oranienburg, die an der Klärwerk Wansdorf GmbH einen Anteil von 15,4 % hält.

Der Bestätigungsvermerk des Wirtschaftsprüfers zum von der Geschäftsführung vorgelegten Jahresabschluss erfolgte ohne Einschränkungen. Diesem Votum schlossen sich auch die Gesell-schafter der Klärwerk Wansdorf GmbH an.

Dem Aufsichtsrat und der Geschäftsführung wurde deshalb Entlastung erteilt.

Der erzielte Gewinn von 91 Tausend EUR wird nicht ausgeschüttet, sondern wird für erforderliche Investitionen der Klärwerk Wansdorf GmbH verwendet.

   |